ÜBER UNSERE LEIDENSCHAFT

Das in 5. Generation geführte Familienunternehmen Camenzind + Co. mit seiner Marke Swiss Mountain Silk hat 130 Jahre Tradition. Neben der Qualitätskontrolle in allen Produktionsstufen auf höchstem Niveau legt die Geschäftsleitung auch höchsten Wert auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit, unter anderem auch durch ein eigenes Wasserkraftwerk. So entsteht im Herzen der Schweiz, direkt am Vierwaldstättersee hochwertigste Seide. 

WASSERKRAFT

Das Wasser spielte für die Verarbeitung von Seidenrohstoffen in Gersau schon immer eine zentrale Rolle als Transportweg und Energielieferant.

Schon früh wurde erkannt, dass die beiden Dorfbäche in Gersau sehr gute und zuverlässige Energiequellen sind. Diese Möglichkeit der Nutzung der Wasserkraft war ein weiterer Grund, warum Josef Augustin Reding seine seidenverarbeitende Industrie in Gersau und nicht in Schwyz ansiedelte. Dank dieser Wasserkraft wurde die Mechanisierung der Seidenindustrie schnell vorangetrieben. In den drei Seidenfabriken wurde die Wasserkraft des Dorfbaches zum ersten mal direkt mit Hilfe eines Transmissionsriemenantriebes für die Produktion genutzt.

ANA.L.4.10.1.17_1Schnitt.jpg

GESCHICHTE

Auch im Kanton Schwyz war die Textilindustrie die Schrittmacherin der Industrialisierung. Allerdings stand hier die Verarbeitung von Seide und nicht von Baumwolle im Vordergrund.

Dabei handelt es sich um Schappe oder Florettseide, ein Seidengarn, das aus Rohseidenabfällen und aus der Seide beschädigter Kokons hergestellt wird. Die Schappeverarbeitung hat sich in Gersau bis heute behaupten können.

Swiss-Silk1.jpeg

QUALITÄT

Alle unsere Produkte sind in der Schweiz produziert und haben Schweizer Ursprung gemäss eidgenössicher Zollverwaltung.

QUALITÄT AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Unsere Garne werden nur aus Rohstoffen erster Güte produziert. Diese werden nach unseren eigenen Qualitätskriterien sorgfältig ausgesucht und dann in unserer Produktion entsprechend eingesetzt. Zu unseren langjährigen Rohstoffproduzenten und Händlern pflegen wir intensiven Kontakt. So erreichen wir die für uns sehr wichtige Vertrauensbasis und Qualitätskonstanz. Neben den Rohstoffen bilden die Produktionsanlagen eine weitere Grundlage für unsere Qualität. Wir investieren regelmässig in unseren Maschinenpark und optimieren unsere Arbeitsprozesse.

DSC04764.jpg

NACHHALTIGKEIT

Bei uns ist Nachhaltigkeit nicht nur ein Wort!

 

Bei uns wird von Anfang an grösster Wert darauf gelegt, dass keine Ressourcen verschwendet werden und dass alle Mitarbeiter ein gutes Auskommen haben.

Swiss-Silk1.jpeg

TEAM

Heute wird die Firma Camenzind + Co. AG in der fünften Generation als Familienbetrieb weitergeführt und beschäftigt ca. 20 Personen in der Produktion und Verwaltung.